Herkunftstypische Weine (DAC)


 

Wenn man auf einem österreichischen Weinetikett hinter dem Namen des Weinbaugebiets die Buchstaben „DAC“ findet, handelt es sich um einen gebietstypischen Wein, der Zusatz „Reserve“ steht für kräftige Weine.

Weingarten, © ÖWM / Egon Mark
Weingarten, © ÖWM / Egon Mark

Das erste Gebiet war das Weinviertel, das seit dem Jahrgang 2002 würzig fruchtige, pfeffrige Grüne Veltliner unter der Bezeichnung Weinviertel DAC auf den Markt bringt. Seitdem hat die DAC-Familie acht weitere Mitglieder dazugewonnen: Mittelburgenland (Blaufränkisch), Traisental, Kremstal, Kamptal (jeweils mit Grüner Veltliner und Riesling), Leithaberg (Chardonnay, Pinot Blanc, Neuburger, Grüner Veltliner und Cuvées daraus), Eisenberg (Blaufränkisch), Neusiedlersee (Zweigelt) und Wiener Gemischter Satz.

 

 

Link

DAC

Wir freuen uns, dich in der Winzer-Club Familie begrüßen zu dürfen.

HOTLINE - KONTAKT

 

01 699 61 50

office@winzerclub.at

 

Öffnungszeiten:

Mo. - Do. 08:00 - 17:00 Uhr

Fr.             08:00 - 12:00 Uhr

wein, info, bestellung, wien